o2 Money: Bonuszinsen
/o2/../img/bonuszinsen-o2-money_sm-1x.svg, /o2/../img/bonuszinsen-o2-money_lg-1x.svg, /o2/../img/bonuszinsen-o2-money_md-1x.svg

Doppelter Zins1 mit o2 Banking und o2 Money

Exklusiver Vorteil für o2 Kunden

Nur als o2 Kunde sicherst du dir mit dem o2 Banking Konto und o2 Money einen exklusiven Vorteil: 2 % Bonuszins aufs Guthaben deines Gehaltskontos.1 Und gleichzeitig erhältst du mehr Klarheit über deine Ausgaben und Finanzen. Denn Konto und Finanzmanager sind in einer einzigen App kombiniert. Aktiviere dein o2 Banking Konto für o2 Money, um alle Vorteile zu nutzen.


2 % Bonuszinsen1 sichern 

icon-Bonus-2Prozent.svg

Hol dir 2 % Bonuszinsen. Einfach dein o2 Banking Konto als Gehaltskonto in o2 Money einbinden und am Bonusprogramm teilnehmen.

Die aktuelle Übersicht der Zinsen, die du erhältst, findest du im Bonusbereich der Finanz App.

o2 Money: Das Plus für o2 Banking

Neu für dein o2 Banking Konto: Mit der o2 Money App bekommst du deine Finanzen besser in den Griff.

icon-Monatsbudget.svg
  • Das Monatsbudget informiert dich jederzeit, wieviel Geld dir noch voraussichtlich zur Verfügung steht.
icon-Vertragsuebersicht.svg
  • Dank der Vertragsübersicht behältst auf einfache Weise deine laufenden Kosten aus Abos und Verträgen im Blick.
icon-Haushaltsbuch.svg
  • Mit dem Haushaltsbuch von o2 Money bleibst du deinen Einnahmen und Ausgaben auf der Spur.
icon-finanz-app-o2-money.svg

Jetzt o2 Money gratis laden

Nutze jetzt alle Vorteile von o2 Money mit o2 Banking. Als o2 Kunde sicherst du dir zusätzlich bis zu 2 % Bonuszinsen1. Lade jetzt die Gratis Finanz-App für Android oder iPhone. Gratis, ohne Kosten und Gebühren.

Blitzschnell o2 Money und Girokonto verknüpfen

Verknüpfe einfach dein o2 Banking Konto zusätzlich mit o2 Money, um mehr Kontrolle über deine Finanzen zu erhalten. Dafür brauchst du Zugangsnummer, Online-PIN und photoTAN. Wechsle in der Titelleiste der App einfach zwischen o2 Banking und o2 Money, je nachdem, was du gerade brauchst.

o2 Banking: Bonuszinsen sichern
/o2/../img/content_o2-banking-bonuszinsen-1_sm-1x.svg, /o2/../img/content_o2-banking-bonuszinsen-1_lg-1x.svg, /o2/../img/content_o2-banking-bonuszinsen-1_md-1x.svg

Häufige Fragen und Antworten

Um für den Bonuszins berechtigt zu sein, musst du o2 Kunde sein und dein Gehaltskonto mit o2 Money verbinden. Den Bonus erhalten o2 DSL-Kunden und Kunden mit einem o2 Mobilfunkvertrag. Ausgenommen sind Geschäftskunden, Kunden mit Prepaid-Tarifen und Kunden mit Zahlungsrückständen. Auch als Nicht o2 Kunde profitierst du von den Features der o2 Money Finanz-App.1

Für jeden Monat, für die o2 Money App deine vollständigen Umsätze von deiner Bank abholen kann, berechnen wir deinen Bonuszins und schreiben ihn deinem Bonuszinskonto in der o2 Money App gut. Logge dich regelmäßig ein, damit o2 Money deine Umsätze abholen kann. Voraussetzung ist, dass du dein Konto als Gehaltskonto nutzt.

Wir wollen uns bestmöglich auf unsere Kunden ausrichten. Mit einem Blick auf ausgewählte Umsatzdaten können wir dir noch bessere Angebote machen, unsere Tarife optimieren und mehr Kunden günstige Smartphones über die beliebte Ratenzahlung bieten.

Als Gehaltskonto zählt dein Konto, wenn monatlich Geld auf dein Konto kommt und mindestens 500 € ausgehen.

Der Bonuszins wird auf deinem Bonuskonto gutgeschrieben, das du in der o2 Money App einsehen kannst. Mit der o2 Money App kannst du dir die gesammelten Zinsen vom Bonuskonto auf dein Gehaltskonto auszahlen lassen.

Solange du o2 Money nutzt und am Bonusprogramm teilnimmst, verfällt dein Bonuszins nicht. Der Bonus verfällt mit einer Kündigung des o2 Money Kontos. Daher zahle dir deinen Bonus immer vor Kündigung aus.

Erstmalig kannst du dir den Bonus nach 3 Monaten auszahlen lassen – und danach, sobald du mehr als 1 € Bonuszins gesammelt hast.

Ja. Die Zinsen werden auf ein Guthaben von bis zu 3.000 € im Monatsdurchschnitt berechnet.

Nein. Pro o2 Kunde ist nur ein Gehaltskonto möglich.

Wenn Du keinen Mobilfunk- oder DSL Laufzeitvertrag mehr bei o2 hast, erhältst du keinen Bonuszins mehr. Solange du weiter die o2 Money App nutzt, bleibt dein bis dahin gesammelter Bonuszins erhalten.

Der Bonuszins wird erstmals für den ersten vollen Kalendermonat nach Registrierung berechnet. Du erhältst am 3. des Folgemonats den Bonuszins für den Vormonat auf deinem Bonuskonto gutgeschrieben.

Beispiel:
Wenn du dich im April registrierst, erhältst du den Bonus für Mai. Dieser wird Anfang Juni auf deinem Bonuskonto gutgeschrieben.

Die Verzinsung berechnen wir im Nachhinein auf das im jeweiligen Kalendermonat durchschnittlich vorhandene Guthaben. Die Berechnung starten wir frühestens am 3. des Folgemonats für den vergangenen Kalendermonat.

Ein Beispiel: Wenn dein durchschnittliches Guthaben im Mai 1.200 € betragen hat, dann erhältst du Anfang Juni einen Bonuszins von 1.200 € * 1 % Zinssatz p.a./. 12 Monate = 1 € auf dein Bonuskonto gutgeschrieben.

Gut zu wissen: Starte regelmäßig die o2 Money App, damit wir den Zugang zu dem Konto bei deiner Bank erneuern und deine aktuellen Umsätze analysieren können. Ohne einen aktiven Zugang zu deinem Konto können wir den Bonus nicht berechnen. Allerdings können wir den Bonus für die Vormonate auch rückwirkend berechnen, sobald Umsätze verfügbar sind.

1 Gilt für o2 Mobilfunk-/DSL-Privatkunden mit Laufzeitvertrag ohne Zahlungsverzug bei Teilnahme am o2 Money Bonusprogramm (Datenübermittlung von Kontoinformationen an o2 erforderlich, vollständige Teilnahmebedingungen unter o2.de/goto/o2money-bonusbedingungen). Voraussetzungen: Einbindung eines Kontos in o2 Money App mit pro Monat mindestens 1 Geldeingang und 500 € Ausgaben und 1 App-Login mit Bestätigung der Bankzugangsdaten bei Aufforderung. 2% p.a. für ein o2 Banking Konto bei comdirect, 1% p.a. für ein anderes Girokonto bei comdirect bzw. einer anderen in der App unterstützten deutschen Bank, jeweils bezogen auf das durchschnittliche monatliche Guthaben bis 3.000 €.