o2 Banking Karte
/o2/../img/o2-banking-karte_sm-1x.svg, /o2/../img/o2-banking-karte_lg-1x.svg, /o2/../img/o2-banking-karte_md-1x.svg

Deine neue kostenlose Bankkarte 

Die Karte für alles

Erlebe die kostenlose Visa-Debitkarte für o2 Banking – die neue Generation der Bankkarte. Beträge buchen wir sofort vom Konto ab. So behältst du deine Ausgaben im Blick.

Deine neue Bankkarte ist eine Visa-Debitkarte. Damit kannst du überall im In- und Ausland bezahlen2 und bequem online shoppen. Und mit Apple Pay oder Google Pay mit deinem Handy bezahlen.

Ganz schön smart. Eine Karte für alles. Kostenfrei.

Weltweit einkaufen – entgeltfrei im Euro-Raum

Grenzenlose Möglichkeiten: Deine Bankkarte (Visa-Debitkarte) von o2 Banking steht für weltweite Akzeptanz bei Millionen von Händlern, Tankstellen, Restaurants und Hotels. Im Euro-Raum fallen dafür keine Gebühren an, in Nicht-Euroländern nur 1,75 % auf den jeweiligen Umsatz. Und dazu kannst du bequem rund um die Uhr in Online-Shops einkaufen.

Visa Debitkarte
/o2/../img/content_visa-debitkarte_sm-1x.svg, /o2/../img/content_visa-debitkarte_lg-1x.svg, /o2/../img/content_visa-debitkarte_md-1x.svg

Kontaktlos bezahlen

Deine kostenlose Bankkarte (Visa-Debitkarte) bietet dir viele Zusatzfunktionen. Zum Beispiel kontaktloses Bezahlen – bei Beträgen unter 50 € sogar ohne PIN und Unterschrift.

o2-banking-karte-kontaktlos-zahlen.svg
o2 Banking Girokonto: mit Google Pay und Apple Pay
/o2/../img/mobile_pay_sm-1x.svg, /o2/../img/mobile_pay_lg_md-1x.svg, /o2/../img/mobile_pay_lg_md-2x.jpg

Einfach mit deinem Handy bezahlen – ganz ohne Karte

Schon mal was Neues probiert? Zahle mit deinem Handy oder deiner Smartwatch: Mit Apple Pay oder Google Pay. Richte dazu einfach dein Apple iPhone oder dein Android-Handy dafür ein.

Wo kann ich Geld abheben?

Nutze die Bankkarte (Visa-Debitkarte), um bis zu 3x pro Monat weltweit an allen Automaten mit Visa-Zeichen kostenlos Bargeld von deinem Girokonto abzuheben1.

Du willst noch mehr? Mit der girocard (Debitkarte), die du ebenfalls kostenlos zu deinem Konto bekommst, kannst du deutschlandweit an allen Geldautomaten der Cash Group (Commerzbank, Deutschen Bank, HypoVereinsbank und Postbank sowie an den Kassen vieler Shell-Tankstellen) und bei 13.000 Partnern im Einzelhandel (z. B. Rewe, Penny, Aldi Süd) kostenlose Abhebungen (ab 50 Euro) durchführen. So oft du willst.

o2 Banking Karte: Bargeld abheben
/o2/../img/content_o2-banking-karte-bargeld_sm-1x.svg, /o2/../img/content_o2-banking-karte-bargeld_lg-1x.svg, /o2/../img/content_o2-banking-karte-bargeld_md-1x.svg
o2-banking-karte-sicherheit_gross.svg

So sicher ist die Bankkarte (Visa-Debitkarte)

Beim Bezahlen mit der Visa-Debitkarte buchen wir den Betrag sofort von deinem Girokonto ab. So siehst du sofort verdächtige oder unerlaubte Kartenzahlungen.

Für noch mehr Kontrolle und Sicherheit kannst du deine Bankkarte (Visa-Debitkarte) jederzeit in der o2 Money App sperren und eine Ersatzkarte bestellen.3

Fragen und Antworten zu den o2 Banking Karten

Du kannst mit deiner Bankkarte (Visa-Debitkarte) weltweit Geld abheben, nicht nur in der Euro-Zone. An allen Automaten mit Visa-Zeichen.1

In allen Ländern mit Euro kannst du mit deiner Bankkarte (Visa-Debitkarte) kostenlos bezahlen und Geld abheben.1

Auch in Nicht-Euroländern kannst du bis zu 3 Mal im Monat kostenlos Geldabheben, ab der 4. Abhebung fällt ein Entgelt von 4,90€ an.

Beim Bezahlen mit deiner Bankkarte (Visa-Debitkarte) in Nicht-Euroländern fällt ein Fremdwährungsentgelt von 1,75 % auf den jeweiligen Umsatz an.

Gut zu wissen: Falls du am Geldautomaten mit deiner Bankkarte (Visa-Debitkarte) Geld abheben willst und gefragt wirst, ob du in Euro oder Landeswährung abrechnen möchtest, wähle am besten die Landeswährung. Beim Geldabheben versucht der Automatenbetreiber dich über die Nennung der vertrauten Heimatwährung (Euro) dazu zu bewegen, zu einem in der Regel für dich ungünstigeren Kurs abzurechnen. Vergleiche im Zweifel die Kurse.

Es können seitens des Geldautomatenbetreibers individuelle Entgelte erhoben werden, die dir vor der Auszahlung am Geldautomaten angezeigt werden. Das Entgelt wird deinem Girokonto zusammen mit dem Abhebungsbetrag belastet.

Bezahle in vielen Geschäften mit einer Handbewegung: einfach deine Bankkarte (Visa-Debitkarte) ans Lesegerät halten oder auflegen. Du brauchst deine Karte also nicht mehr in das Terminal zu stecken, denn deine Karte ist mit einem NFC-Chip (Nahfeldkommunikation) ausgestattet. Die kontaktlose Zahlung funktioniert überall dort, wo du das Kontaktlos-Symbol siehst. Fast alle Geschäfte, Tankstellen und Restaurants in Europa sind bereits mit kontaktlosen Kassenterminals ausgestattet.

Ja. Wir unterstützen die Bezahlung mit Apple Pay auf deinem iPhone, Apple Watch oder Mac bzw. von Google Pay auf deinem Android Smartphone und deiner Android Smartwatch mit der neuen Bankkarte (Visa-Debitkarte) für o2 Banking.

Deine Bankkarte (Visa-Debitkarte) für o2 Banking und auch dein Smartphone sind mit einem NFC-Chip (Nahfeldkommunikation) ausgestattet. Der NFC-Chip überträgt die Daten zum Bezahlen von deiner Karte oder deinem Handy über eine Distanz von wenigen Zentimetern sicher zum Kassenterminal.

Deine Bankkarte (Visa-Debitkarte) ist mit modernen Sicherheits-Features ausgerüstet. Bewahre trotzdem niemals deine PIN zusammen mit der Karte auf.

Bei Verdacht auf Missbrauch melde dich unverzüglich bei uns und deaktiviere deine Bankkarte (Visa-Debitkarte) in der App oder im Persönlichen Bereich auf comdirect.de. Sobald du den Verlust bemerkst, deaktiviere bzw. sperre die Karte sofort. Danach kannst du problemlos eine neue Karte bestellen.

Bei weiteren Fragen melde dich beim Kundenservice.

Du zahlst keine Ausgabe- oder Jahresgebühr für deine Bankkarte (Visa-Debitkarte).

3 Mal im Monat kannst du mit deiner Bankkarte (Visa-Debitkarte) kostenlos Geld abheben – an allen Geldautomaten in Deutschland und auch im Ausland. Ab der 4. Abhebung zahlst du 4,90 € je Abhebung.1

In allen Ländern mit Euro kannst du zudem mit deiner Bankkarte (Visa-Debitkarte) kostenlos bezahlen. Beim Bezahlen mit deiner Bankkarte (Visa-Debitkarte) in Nicht-Euroländern fällt ein Fremdwährungsentgelt von 1,75 % auf den jeweiligen Umsatz an.

  • Du legst deine Wunsch-PIN nach Erhalt deiner Bankkarte (Visa-Debitkarte) im Persönlicher Bereich > Konto & Kate > Kartendaten fest.
  • Du kannst deine Wunsch-PIN jederzeit ändern.
  • Zum Aktivieren der kontaktlosen Bezahl-Funktion deiner Bankkarte (Visa-Debitkarte) bezahlst du das erste Mal durch das Einstecken der Karte in das Terminal und mit PIN. Erst danach kannst du kontaktlos bezahlen.
  • Beim kontaktlosen Bezahlen brauchst du bei deiner Bankkarte (Visa-Debitkarte) die PIN erst ab einem Betrag von 50 € (in anderen Ländern kann die Grenze variieren)
  • In regelmäßigen Abständen kann es vorkommen, dass du auch beim kontaktlosen Bezahlen deine Wunsch-PIN eingeben musst – oder dass du zwischendurch auch mal deine Karte in das Karten-Lesegerät stecken und mit PIN bezahlen musst.
  • Für das Bezahlen mit Apple Pay und Google Pay brauchst du nie eine PIN. Die Bezahlung ist durch deinen Geräte-Code oder ein biometrisches Merkmal zum Entsperren deines Geräts wie z.B. dein Fingerabdruck oder Gesichtsscan gesichert.
  • Bewahre deine Wunsch-PIN und deine Bankkarte (Visa-Debitkarte) immer getrennt voneinander auf und trage die PIN nicht zusammen mit deiner Karte in deiner Handtasche / im Geldbeutel.
  • Teile deine Wunsch-PIN niemandem mit (auch nicht unserem Kundenservice).
  • Gib deine Wunsch-PIN bei der Nutzung immer verdeckt ein, damit niemand dich beim Eintippen beobachten kann.

Die neue Bankkarte für o2 Banking ist eine Visa-Debitkarte. Sobald du damit bezahlst oder Geld abhebst, wird der Betrag direkt von deinem Girokonto abgebucht. So hast du jederzeit die volle Kontrolle über dein Geld und weißt genau – im Gegensatz zu einer klassischen Kreditkarte – wie viel Geld du noch auf deinem Konto zur Verfügung hast.

Dir reicht eine Debitkarte nicht? Und du willst zusätzlich alle Vorteile einer Kreditkarte? Dann kannst du dir zusätzlich eine comdirect Visa-Kreditkarte4 im Persönlichen Bereich unter comdirect.de bestellen.

Als bestehender o2 Banking Kunde musst du dich noch ein wenig gedulden. Du erhältst automatisch deine neue Bankkarte (Visa-Debitkarte) Anfang 2021.

1 Mit der Bankkarte (Visa-Debitkarte) sind 3 Auszahlungen pro Kalendermonat kostenlos, für jede weitere Auszahlung fällt 4,90€ an.

Hinweis: Es können seitens des Geldautomatenbetreibers individuelle Entgelte erhoben werden, die Ihnen vor der Auszahlung am Geldautomaten angezeigt werden. Das Entgelt wird Ihrem Girokonto zusammen mit dem Abhebungsbetrag belastet.

 

2 Bei Zahlungen in einer Fremdwährung fällt ein Fremdwährungsentgelt von 1,75 % auf den jeweiligen Umsatz an.

 

3 Für eine Ersatzkarte fällt ein Entgelt von 14,90€ an. Das Entgelt wird nur berechnet, wenn der Kunde die Umstände, die zum Ersatz der Karte geführt haben, zu vertreten hat und die Bank nicht zur Ausstellung einer Ersatzkarte verpflichtet ist.

 

4 Bonität vorausgesetzt